Lehrgang

Qualitätsprüfer+MesstechnikNeu

06.10.2022
8 Tage
Olten, Urdorf
CHF 4'800.-
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Der Lehr­gang «Qua­li­täts­prü­fer+Mess­tech­nik» ver­mit­telt pra­xis­ori­en­tier­tes Wis­sen und Fä­hig­kei­ten, um Auf­ga­ben und Ver­ant­wort­lich­kei­ten in der Qua­li­täts­prü­fung kom­pe­tent und pro­fes­sio­nell wahr­zu­neh­men. Da­zu ge­hö­ren ne­ben den Grund­la­gen der ISO 9001 und der Qua­li­täts­si­che­rung auch Prüf­kon­zep­te, sta­ti­sti­sche Me­tho­den so­wie Qua­li­täts- und Pro­zess­re­gel­kar­ten. Im Pra­xis­teil «Mess­tech­nik Prak­ti­kum» bei Mitu­to­yo (Schweiz) AG in Ur­dorf lernst und übst Du den rich­ti­gen Um­gang mit Mess­mit­teln.

Die wichtigsten Vorteile

Du bist als Fachperson am Arbeitsmarkt gefragt

Mit der Wei­ter­bil­dung holst Du Dir ei­ne wich­ti­ge Zu­satz­qua­li­fi­ka­ti­on für viel­fäl­ti­ge Tä­tig­kei­ten in der Qua­li­täts­prü­fung.

Du wirst während der Weiterbildung begleitet

Du wirst wäh­rend der Wei­ter­bil­dung in­di­vi­du­ell durch aus­ge­wie­se­ne Ex­per­ten und Do­zie­ren­de aus der Pra­xis be­treut und be­glei­tet.

Du erhältst wertvolle Praxiseinblicke und setzt sofort alles um

Mit der Wei­ter­bil­dung kannst Du durch den ma­xi­ma­len Pra­xis­be­zug das Wis­sen di­rekt im Un­ter­neh­men um­set­zen.

Über 20 Jahre Erfahrung

SAQ-QUA­LI­CON ist eta­blier­ter und füh­ren­der Bil­dungs­part­ner zum The­ma Qua­li­tät. Die Wei­ter­bil­dung «Qua­li­täts­prü­fer+Mess­tech­nik» wird mit Mitu­to­yo (Schweiz) AG durch­ge­führt.

Mehrfach zertifizierte Weiterbildung

Nach er­folg­rei­chem Ab­schluss er­hältst Du das SAQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­täts­prü­fer+Mess­tech­nik» so­wie auf Wunsch das EOQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­ty Ope­ra­tor» und bist ei­ne mehr­fach zer­ti­fi­zier­te Fach­per­son.

Der Lehrgang ist der erste Schritt im Qualitätsbereich

Mit die­ser Wei­ter­bil­dung machst Du den er­sten Schritt und legst die Wis­sens­ba­sis für die näch­ste Stu­fe zum «Prüf­pla­ner».

Key Learnings

  • Grund­la­gen der Norm  ISO 9001
  • Vor­aus­set­zun­gen und Er­folgs­fak­to­ren für er­folg­rei­che Qua­li­täts­prü­fun­gen
  • Da­ten wir­kungs­voll gra­fisch auf­be­rei­ten und aus­wer­ten
  • Nut­zen sta­ti­sti­scher Me­tho­den und pra­xis­ge­rech­te An­wen­dung stan­dar­di­sier­ter Stich­pro­ben­sy­ste­me
  • Pro­zess- und Qua­li­täts­re­gel­kar­ten in der Pra­xis
  • Er­ler­ne die An­wen­dung un­ter­schied­li­cher gän­gi­ger Mess- und Prüf­mit­tel
  • Übungs­se­quen­zen hel­fen, den kor­rek­ten Um­gang zu ver­in­ner­li­chen
  • Du bist in der La­ge, die An­for­de­run­gen an ei­ne Mess­auf­ga­be rich­tig ein­zu­schät­zen und An­for­de­run­gen an Selbst­prü­fer wei­ter­zu­ge­ben
  • Ver­ste­he die Mög­lich­kei­ten und Gren­zen ver­schie­de­ner ma­nu­el­ler und au­to­ma­ti­sier­ter Mess- und Prüf­mit­tel

Inhalte

  • Grund­la­gen für Qua­li­täts­ar­beit

  • Qua­li­täts­prü­fung in der Pra­xis

  • Sta­ti­sti­sche Prüf­me­tho­den

  • Mess­tech­nik Prak­ti­kum

Die­se Wei­ter­bil­dung rich­tet sich an Per­so­nen, die Tä­tig­kei­ten zur Qua­li­täts­prü­fung von Pro­duk­ten oder zur Qua­li­täts­si­che­rung von Pro­zes­sen wahr­neh­men, an Mit­ar­bei­ten­de aus der Qua­li­täts­si­che­rung so­wie an Per­so­nen aus der Pro­duk­ti­on, die ei­nen Stel­len­wech­sel in den Be­reich der Qua­li­täts­si­che­rung an­stre­ben. Die­se Wei­ter­bil­dung rich­tet sich zu­dem an Per­so­nen wel­che für Ih­re Tä­tig­keit ver­tief­te Kennt­nis­se im Um­gang mit gän­gi­gen Mess- und Prüf­mit­teln so­wie Mess­ge­rä­ten be­nö­ti­gen.

Die­se Wei­ter­bil­dung ver­mit­telt pra­xis­ori­en­tier­tes Wis­sen und Fä­hig­kei­ten, um Auf­ga­ben und Ver­ant­wort­lich­kei­ten in der Qua­li­täts­prü­fung kom­pe­tent und pro­fes­sio­nell wahr­zu­neh­men.


Die Wei­ter­bil­dung setzt sich aus fol­gen­den Mo­du­len zu­sam­men:


Grund­la­gen für Qua­li­täts­ar­beit

  • Ide­en und Be­grif­fe im Um­feld der Qua­li­täts­si­che­rung
  • Auf­bau und Do­ku­men­ta­ti­on ei­nes Ma­na­ge­ment­sy­stems
  • Grund­la­gen der ISO-Norm 9001:2015 so­wie wei­te­rer nütz­li­cher Nor­men
  • Er­folgs­fak­to­ren, Vor­aus­set­zun­gen und Hin­der­nis­se für Qua­li­täts­ar­beit
  • Qua­li­täts- und Prüf­merk­ma­le so­wie Prüf­me­tho­den
  • Len­kung feh­ler­haf­ter Pro­duk­te, Feh­ler und Feh­ler­be­hand­lung


Qua­li­täts­prü­fung in der Pra­xis

  • Ide­en, Be­grif­fe , Vor­aus­set­zun­gen und Nut­zen von Prü­fun­gen
  • Vor- und Nach­tei­le von Prüf­me­tho­den so­wie Durch­füh­rungs­an­for­de­run­gen
  • Ele­men­te und wich­ti­ge Be­grif­fe ei­nes Mess­sy­stems
  • Ei­ne Prü­fung/Mes­sung vor­be­rei­ten und durch­füh­ren
  • Prü­fun­gen über­prü­fen
  • Die Be­deu­tung von Da­ten und In­for­ma­tio­nen bei der Qua­li­täts­si­che­rung


Sta­ti­sti­sche Prüf­me­tho­den

  • Un­ter­schied­li­che Qua­li­täts-Da­ten­ar­ten und Dar­stel­lung von Da­ten
  • Grund­la­gen und An­wen­dung der Nor­mal- und Bi­no­mi­al­ver­tei­lung
  • Stich­pro­ben­sy­ste­me für at­tri­bu­ti­ve und quan­ti­ta­ti­ve Merk­ma­le
  • Pro­zess- und Qua­li­täts­re­gel­kar­ten an­wen­den und in­ter­pre­tie­ren
  • Ma­schi­nen­fä­hig­keit so­wie Pro­zess­fä­hig­keit


Mess­tech­nik Prak­ti­kum

  • Grund­la­gen des Prü­fens, Be­grif­fe, Un­ter­schied Mes­sen & Leh­ren
  • IP Schutz­ar­ten
  • Mess­schie­ber, Tie­fen­mess­schie­ber (Bau­ar­ten, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Bü­gel­mess­schrau­ben, Ein­bau­mess­schrau­ben, In­nen­mess­schrau­ben (Bau­ar­ten, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Prak­ti­sche Übun­gen zu Hand­mess­mit­teln di­gi­tal / ana­log
  • Hö­hen­mess­ge­rä­te (Bau­ar­ten, An­wen­dungs­ge­bie­te, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Mess­uh­ren und Fühl­he­bel­mess­ge­rä­te (Bau­ar­ten, An­wen­dungs­ge­bie­te, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Prak­ti­sche Übun­gen zu Hö­hen­mess­ge­rä­ten und Mess­uh­ren di­gi­tal / ana­log
  • An­for­de­run­gen an Mess­räu­me, Ein­fluss von Tem­pe­ra­tur, Wär­me­aus­deh­nungs­ko­ef­fi­zi­en­ten, Sau­ber­keit und Ord­nung
  • Be­deu­tung von Ka­li­brie­rung und Mess­mit­tel­ver­wal­tung
  • Ein­satz, Ge­nau­ig­keits­klas­sen von End­mas­sen – rich­ti­ger Um­gang und prak­ti­sche An­wen­dung
  • Ein­satz von Ko­or­di­na­ten­mess­tech­nik, op­ti­scher Mess­tech­nik, Wel­len­mess­ge­rät
  • Ober­flä­chen- und Form­mess­ge­rä­te, Kenn­grös­sen, Mess­be­din­gun­gen, Form­mess­grös­sen (Rund­heit, Grad­heit, Recht­wink­lig­keit,…), Aus­wer­tung (Pferch­kreis, Hüll­kreis, MZ­CI, LSCI)
  • Fehl­an­wen­dun­gen und fal­sche Aus­wer­tun­gen
  • Prak­ti­sche Übun­gen zu Rau­heits- und Form­mes­sung
  • Här­te­prüf­ver­fah­ren, Aus­wahl des Ver­fah­rens (Rock­well, Bri­nell, Vickers, Mi­cro Vickers)
  • Prak­ti­sche Übung zur Här­te­mes­sung


Prü­fungs­si­mu­la­ti­on (op­tio­nal)

Durch die­ses Mo­dul wirst Du best­mög­lich auf die schrift­li­che Prü­fung vor­be­rei­tet.

Die­se Wei­ter­bil­dung hat kei­ne spe­zi­el­len Zu­las­sungs­be­din­gun­gen. Be­rufs­er­fah­rung im in­du­stri­el­len Um­feld sind je­doch von Vor­teil.

Die An­mel­dung zur SAQ-Zer­ti­fi­kats­prü­fung «Qua­li­täts­prü­fer» ist op­tio­nal und er­folgt se­pa­rat. Bit­te mel­de Dich für die fol­gen­de Prü­fun­g an:



Bei be­stan­de­ner Prü­fun­g er­hältst Du das SAQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­täts­prü­fer+Mess­tech­nik».


Das EOQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­ty Ope­ra­tor» kann zu­sätz­lich be­an­tragt wer­den.

Die zwei Wei­ter­bil­dun­gen, aus wel­chen der Lehr­gang «Qua­li­täts­prü­fer+Mess­tech­nik» zu­sam­men­ge­setzt ist, kön­nen auch ein­zeln be­sucht wer­den:




Wei­ter­füh­ren­de Wei­ter­bil­dun­gen:



Weiterbildungskonzept Qualitätssicherung

Die Wei­ter­bil­dung «Qua­li­täts­prü­fer+Mess­tech­nik» wird von der SAQ-QUA­LI­CON auch als In­hou­se-Schu­lung an­ge­bo­ten. Dies lohnt sich in der Re­gel ab sie­ben Per­so­nen.


Dein zu­sätz­li­cher Nut­zen:

Die In­hou­se-Schu­lung be­rück­sich­tigt die spe­zi­fi­schen The­men und Her­aus­for­de­run­gen in Dei­nem Un­ter­neh­men und wird ganz in­di­vi­du­ell auf Dei­ne Be­dürf­nis­se zu­ge­schnit­ten.


Kon­tak­tie­re uns für ei­ne Of­fer­te oder ein Ge­spräch mit un­se­rem Ex­per­ten.
Dau­er

8 Ta­ge


Kurs­zei­ten:
08:30 - 16:30
Im Mess­tech­nik Prak­ti­kum: 8:30 - 16:30 Uhr

Zer­ti­fi­ka­te

SAQ-Zer­ti­fi­kat
«Qua­li­täts­prü­fer +Mess­tech­nik»

op­tio­nal EOQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­ty Ope­ra­tor»

Preis

CHF 4'800.- / CHF 4'450.-*
" Preis SAQ-Mit­glie­der

Näch­ste In­fo­ver­an­stal­tun­gen
Jetzt an­mel­den!

31.10.2022, On­line, 18:15 - 19:30 Uhr

An­mel­dung - In­fo­abend

Broschüre Qualitätssicherung - SAQ-QUALICON AG

Informationsmaterial:
Weiterbildungen Qualitätssicherung

In­for­ma­ti­ons­ma­te­ri­al

Be­stel­lung

Wie möchtest Du Deine Unterlagen erhalten?
Bestelldaten

Nächste Weiterbildungsstarts
Jetzt anmelden!

Wäh­le den für Dich idea­len Ter­min – wir freu­en uns auf Dei­ne Teil­nah­me.


Du kannst Dich im nach­fol­gen­den An­mel­de­pro­zess auch gleich für die Prü­fung an­mel­den.


SAQ-Mit­glie­der er­hal­ten ei­nen ver­gün­stig­ten Preis. Hier­für ist die Mit­glied­schaft bei der SAQ-QUA­LI­CON nach­zu­wei­sen.

Qualitätsprüfer

Freie Plätze
Garantierte Durchführung
Gestartet
(Einstieg möglich)
Ausgebucht
(Warteliste möglich)

Messtechnik Praktikum

Freie Plätze
Garantierte Durchführung
Gestartet
(Einstieg möglich)
Ausgebucht
(Warteliste möglich)
0/ 0 Weiterbildungen
Wir ver­wen­den Coo­kies, um Dir den best­mög­li­chen Ser­vice zu ge­währ­lei­sten. Wenn Du auf der Sei­te wei­ter­surfst, stimmst Du un­se­rer Coo­kie-Nut­zung zu. Da­ten­schutz