Seminar

Messtechnik PraktikumNeu

06.10.2022
2 Tage
Urdorf
CHF 1'280.-
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Wenn Du den rich­ti­gen Um­gang mit Mess­mit­teln nicht be­herrschst, dann gilt der Spruch: «Wer misst, misst Mist». Wie es rich­tig geht, lernst und übst Du in un­se­rem Se­mi­nar «Mess­tech­nik Prak­ti­kum» di­rekt bei den Spe­zia­li­sten: Mitu­to­yo (Schweiz) AG.

Die wichtigsten Vorteile

Du bist als Fachperson am Arbeitsmarkt gefragt

Mit dem Kurs wirst Du Pro­fi im Um­gang mit Mess­mit­teln und holst Du Dir ei­nen Vor­sprung durch Wis­sen.

Du baust Dir Dein persönliches Berufsnetzwerk auf

Im Kurs lernst Du in­ter­es­san­te Do­zen­ten, Ex­per­ten und Fach­per­so­nen ken­nen für Dein Netz­werk.

Du erhältst wertvolle Praxiseinblicke und kannst alles sofort umsetzen

Der Kurs bie­tet Dir ma­xi­ma­len Pra­xis­be­zug: Du übst bei Mitu­to­yo (Schweiz) AG in Ur­dorf und kannst das Er­lern­te da­nach di­rekt in Dei­nem Un­ter­neh­men um­set­zen.

Berufsbegleitende Weiterbildung

Die Wei­ter­bil­dung kann be­rufs­be­glei­tend ab­sol­viert wer­den, so dass Du kei­ne Lohn­ein­bus­sen hast und den di­rek­ten Pra­xis­be­zug be­hältst.

Zertifizierte Weiterbildung

Nach er­folg­rei­chem Ab­schluss er­hältst Du in Kom­bi­na­ti­on mit dem Lehr­gang Qua­li­täts­prü­fer das SAQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­täts­prü­fer plus Mess­tech­nik» und bist ei­ne zer­ti­fi­zier­te Fach­per­son.

Der Kurs ist der erste Schritt

Mit die­sem Kurs er­hältst Du ei­ne so­li­de Wis­sens­ba­sis und kannst die näch­sten Schrit­te zum «Prüf­pla­ner», «Qua­li­täts­tech­ni­ker» oder «Qua­li­ty En­gi­neer» ma­chen.

Key Learnings

  • Er­ler­ne die An­wen­dung un­ter­schied­li­cher gän­gi­ger Mess- und Prüf­mit­tel
  • Übungs­se­quen­zen hel­fen, den kor­rek­ten Um­gang zu ver­in­ner­li­chen
  • Du bist in der La­ge, die An­for­de­run­gen an ei­ne Mess­auf­ga­be rich­tig ein­zu­schät­zen und An­for­de­run­gen an Selbst­prü­fer wei­ter­zu­ge­ben
  • Ver­ste­he die Mög­lich­kei­ten und Gren­zen ver­schie­de­ner ma­nu­el­ler und au­to­ma­ti­sier­ter Mess- und Prüf­mit­tel

Inhalte

  • An­wen­dung ver­schie­de­ner Mess­schie­ber, Bü­gel-, Ein­bau- und In­nen­mess­schrau­ben

  • Ein­flüs­se für Fehl­an­wen­dung ken­nen­ler­nen

  • IP Schutz­ar­ten

  • Bau­ar­ten und An­wen­dung von Hö­hen­mess­ge­rä­ten, Mess­uh­ren und Fühl­he­bel­mess­ge­rä­ten so­wie End­mas­sen, Ein­flüs­se für Fehl­an­wen­dung ken­nen­ler­nen

  • Prak­ti­sche Hand­ha­bung von Hand­mess­mit­tel, Hö­hen­mess­ge­rä­te und Mess­uh­ren

  • An­for­de­run­gen an Mess­räu­me, Ein­fluss von Wär­me und Sau­ber­keit

  • Ka­li­brie­rung und Mess­mit­tel­ma­nage­ment

  • Ein­satz der Ko­or­di­na­ten­mess­tech­nik ver­ste­hen

  • An­wen­dung und In­ter­pre­ta­ti­on von Er­geb­nis­sen von Ober­flä­chen-, Form- und Här­te­mess­ge­rä­ten, Un­ter­schie­de von Ver­fah­ren und Form­mess­grös­sen ver­ste­hen

Die­ser Kurs rich­tet sich an Per­so­nen, die Tä­tig­kei­ten zur Qua­li­täts­prü­fung von Pro­duk­ten oder zur Qua­li­täts­si­che­rung von Pro­zes­sen wahr­neh­men, an Mit­ar­bei­ten­de aus der Qua­li­täts­si­che­rung, an Per­so­nen der Mess­mit­tel­be­schaf­fung und Prüf­pla­nung so­wie an Per­so­nen aus der Pro­duk­ti­on die ei­ne Er­wei­te­rung ih­rer Kom­pe­ten­zen oder ei­nen Job­wech­sel in den Be­reich der Qua­li­täts­si­che­rung an­stre­ben.

  • Grund­la­gen des Prü­fens, Be­grif­fe, Un­ter­schied Mes­sen & Leh­ren
  • IP Schutz­ar­ten
  • Mess­schie­ber, Tie­fen­mess­schie­ber (Bau­ar­ten, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Bü­gel­mess­schrau­ben, Ein­bau­mess­schrau­ben, In­nen­mess­schrau­ben (Bau­ar­ten, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Prak­ti­sche Übun­gen zu Hand­mess­mit­teln di­gi­tal / ana­log
  • Hö­hen­mess­ge­rä­te (Bau­ar­ten, An­wen­dungs­ge­bie­te, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Mess­uh­ren und Fühl­he­bel­mess­ge­rä­te (Bau­ar­ten, An­wen­dungs­ge­bie­te, An­wen­dung, Fehl­an­wen­dung)
  • Prak­ti­sche Übun­gen zu Hö­hen­mess­ge­rä­ten und Mess­uh­ren di­gi­tal / ana­log
  • An­for­de­run­gen an Mess­räu­me, Ein­fluss von Tem­pe­ra­tur, Wär­me­aus­deh­nungs­ko­ef­fi­zi­en­ten, Sau­ber­keit und Ord­nung
  • Be­deu­tung von Ka­li­brie­rung und Mess­mit­tel­ver­wal­tung
  • Ein­satz, Ge­nau­ig­keits­klas­sen von End­mas­sen – rich­ti­ger Um­gang und prak­ti­sche An­wen­dung
  • Ein­satz von Ko­or­di­na­ten­mess­tech­nik, op­ti­scher Mess­tech­nik, Wel­len­mess­ge­rät
  • Ober­flä­chen- und Form­mess­ge­rä­te, Kenn­grös­sen, Mess­be­din­gun­gen, Form­mess­grös­sen (Rund­heit, Grad­heit, Recht­wink­lig­keit,…), Aus­wer­tung (Pferch­kreis, Hüll­kreis, MZ­CI, LSCI)
  • Fehl­an­wen­dun­gen und fal­sche Aus­wer­tun­gen
  • Prak­ti­sche Übun­gen zu Rau­heits- und Form­mes­sung
  • Här­te­prüf­ver­fah­ren, Aus­wahl des Ver­fah­rens (Rock­well, Bri­nell, Vickers, Mi­cro Vickers)
  • Prak­ti­sche Übung zur Här­te­mes­sung

Die­se Wei­ter­bil­dung hat kei­ne spe­zi­el­len Zu­las­sungs­be­din­gun­gen.

Im Rah­men des Lehr­gangs «Qua­li­täts­prü­fer» kann das Zer­ti­fi­kat «Qua­li­täts­prü­fer plus Mess­tech­nik» er­langt wer­den.


Die An­mel­dung zur SAQ-Zer­ti­fi­kats­prü­fung «Qua­li­täts­prü­fer» ist op­tio­nal und er­folgt se­pa­rat. Bit­te mel­de Dich für die Prü­fung über den fol­gen­den Link an: Prü­fung «Qua­li­täts­prü­fer»


  • Bei be­stan­de­ner Prü­fung er­hältst Du das SAQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­täts­prü­fer».
  • Bei zu­sätz­li­cher Teil­nah­me am Mess­tech­nik Prak­ti­kum das SAQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­täts­prü­fer plus Mess­tech­nik».
  • Das EOQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­ty Ope­ra­tor» kann zu­sätz­lich be­an­tragt wer­den.

«Learning by do­ing»: Ma­xi­ma­ler Pra­xis­be­zug durch un­se­ren Pra­xis­part­ner Mitu­to­yo (Schweiz) AG in Ur­dorf. Der Un­ter­richt fin­det bei Mitu­to­yo statt und die Mess­tech­ni­ken wer­den prak­tisch ge­übt.

Durchführungspartner

Die Wei­ter­bil­dung wird Zu­sam­men­ar­beit mit Mitu­to­yo (Schweiz) AG in Ur­dorf durch­ge­führt.

Dau­er

2 Ta­ge


Kurs­zei­ten:
08:30 - 16:30

Zer­ti­fi­ka­te

SAQ-QUA­LI­CON Teil­nah­me­be­stä­ti­gung
«Mess­tech­nik Prak­ti­kum»

Im Rah­men des Lehr­gangs «Qua­li­täts­prü­fer»: SAQ-Zer­ti­fi­kat «Qua­li­täts­prü­fer plus Mess­tech­nik»

Preis

CHF 1'280.-
in­klu­si­ve Mit­tag­es­sen bei Mitu­to­yo (Schweiz) AG

Näch­ste In­fo­ver­an­stal­tun­gen
Jetzt an­mel­den!

31.10.2022, On­line, 18:15 - 19:30 Uhr

An­mel­dung - In­fo­abend

Broschüre Qualitätssicherung - SAQ-QUALICON AG

Informationsmaterial:
Weiterbildungen Qualitätssicherung

In­for­ma­ti­ons­ma­te­ri­al

Be­stel­lung

Wie möchtest Du Deine Unterlagen erhalten?
Bestelldaten

Nächste Weiterbildungsstarts
Jetzt anmelden!

Wäh­le den für Dich idea­len Ter­min aus – wir freu­en uns auf Dei­ne Teil­nah­me!

Startdaten / Einzeltermine

Start­da­tum: 06.10.2022, Ur­dorf, 08:30 - 16:30

Ein­zel­ter­mi­ne

Download als PDF
Modul
Termine
Kurslokal
Messtechnik Praktikum
Do, 06.10.2022 - Fr, 07.10.2022
Mitutoyo (Schweiz) AG, Steinackerstrasse 35, Urdorf

Start­da­tum: 17.11.2022, Ur­dorf, 08:30 - 16:30

Ein­zel­ter­mi­ne

Download als PDF
Modul
Termine
Kurslokal
Messtechnik Praktikum
Do, 17.11.2022 - Fr, 18.11.2022
Mitutoyo (Schweiz) AG, Steinackerstrasse 35, Urdorf

Start­da­tum: 17.04.2023, Ur­dorf, 08:30 - 16:30

Ein­zel­ter­mi­ne

Download als PDF
Modul
Termine
Kurslokal
Messtechnik Praktikum
Mo, 17.04.2023 - Di, 18.04.2023
Mitutoyo (Schweiz) AG, Steinackerstrasse 35, Urdorf

Start­da­tum: 22.06.2023, Ur­dorf, 08:30 - 16:30

Ein­zel­ter­mi­ne

Download als PDF
Modul
Termine
Kurslokal
Messtechnik Praktikum
Do, 22.06.2023 - Fr, 23.06.2023
Mitutoyo (Schweiz) AG, Steinackerstrasse 35, Urdorf

Start­da­tum: 12.10.2023, Ur­dorf, 08:30 - 16:30

Ein­zel­ter­mi­ne

Download als PDF
Modul
Termine
Kurslokal
Messtechnik Praktikum
Do, 12.10.2023 - Fr, 13.10.2023
Mitutoyo (Schweiz) AG, Steinackerstrasse 35, Urdorf
Die Weiterbildung Messtechnik Praktikum ist bereits gestartet. Nimm bitte Kontakt mit der zuständigen Anprechsperson auf, um Dich doch noch anzumelden. Wir werden schauen, dass wir eine Lösung für Dich finden!
Wir ver­wen­den Coo­kies, um Dir den best­mög­li­chen Ser­vice zu ge­währ­lei­sten. Wenn Du auf der Sei­te wei­ter­surfst, stimmst Du un­se­rer Coo­kie-Nut­zung zu. Da­ten­schutz