QQ-Impulse 2021

Wir starten mit vier QQ-Impulsen ins Jahr 2021. Immer über den Mittag, immer online und immer kostenlos.

Wir blicken auf ein aufregendes und herausforderndes Jahr zurück. Über Nacht wurden Kommunikation, Dienstleistungen und Produkte digitalisiert. Interne und externe Kunden wurden noch viel stärker zu digitalen Kunden. Wir starten im 2021 mit Best-Practices und Expertentipps für Datenmanagement, Customer Experience Management, Operational Excellence und Prozessdigitalisierung. Melden Sie sich an und verbessern Sie Ihre digitalen Prozesse. 

Hier geht’s zu unserer Eventseite.

Customer Experience Management

QQ-Impuls Datenmanagement

Die Transformation zur Data-Driven Unternehmung

Im Zuge der Digitalisierung entstehen je länger je mehr Daten, welche für Unternehmen enormes Potenzial haben. Doch was machen Sie mit Ihren Daten? Welches Potenzial steck in Ihren Daten? Was gilt es zu berücksichtigen, wenn Sie sich in einer Digitalen Transformation befinden? Diese Themen erwarten Sie im QQ-Impuls mit Beispielen aus der Praxis.

Mittwoch, 13. Januar 2021, 12-13 Uhr
Zoom, Teilnahme kostenlos

Referent: Eric Postler, substring GmbH

Hier geht's zum Event

Appetit auf noch mehr Datenmanagement? Dann besuche unser CAS New Quality Management

 
Customer Experience Management

QQ-Impuls Customer Experience Management

Kundenerlebnisse im produktionsnahen Umfeld oder: Die Milch ist bei dem Bauern am besten, dessen Kuh ich mal versucht habe zu melken.

Eine kundenorientierte Denkweise alleine reicht heute nicht mehr aus. Mit einfachen Tools kann ein zeitgemässes Qualitätsmanagement einen wichtigen Beitrag leisten, dem Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Ein Fallbeispiel der Post mit Marco Schöpf.

Mittwoch, 20. Januar 2021, 12-13 Uhr
Zoom, Teilnahme kostenlos
Referent: Marco Schöpf, Postmail

Hier geht's zum Event

Appetit auf noch mehr Customer Experience Management? Dann besuche unseren Lehrgang Customer Experience Management

 
Operational Excellence

QQ-Impuls Operational Excellence

Wie Roche Diagnostics mit Operational Excellence den Corona-Produktionsboost gemeistert hat

Mit Beginn der Corona-Krise hat Roche Diagnostics unter anderem die Produktion von Analysegeräten um das Sechsfache gesteigert. Die Rahmenbedingungen dabei: über 100 neue kurzfristig eingestellte Mitarbeiter, Abstandsregelung, Maskenpflicht etc. Welches sind die Erfolgsfaktoren, um eine solche Herausforderung zu bewältigen?

Freitag, 29. Januar 2021, 12-13 Uhr
Zoom, Teilnahme kostenlos
Referent: Urs Emmenegger, Roche Diagnostics

Hier geht's zum Event

Appetit auf noch mehr Operational Excellence? Dann besuche unser CAS Operational Excellence

 
Prozessdigitalisierung

QQ-Impuls Prozessdigitalisierung

Durch Automatisierung den Fokus auf Wertschöpfung legen

Heutzutage braucht es nicht immer komplexe Systeme, um einen Prozess zu automatisieren. Ich zeige anhand von Beispielen, wie man Workflows mittels Robotic Process Automation einfach automatisieren und vereinfachen kann.

Dienstag, 2. Februar 2021, 12-13 Uhr
Zoom, Teilnahme kostenlos
Referent: Eric Postler, substring GmbH

Hier geht's zum Event

Appetit auf noch mehr Datenmanagement? Dann besuche unser CAS New Quality Management

 
 
 



Teilen:

Blog kommentieren

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

*Pflichtfelder

Datenschutz
Datenschutz ist Vertrauenssache, und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Persönlichkeit und Privatsphäre. Darum stellen wir den Schutz und die gesetzeskonforme Bearbeitung Ihrer Personendaten sicher.




Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Webseite zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu. Mehr erfahren