• Ausbildung Business Excellence - EFQM (224 KB)

    Ausbildung Business Excellence - EFQM

    SAQ-QUALICON - Ihr Kompetenzzentrum in der Schweiz für Ausbildung, Weiterbildung, Schulung in Business Excellence basierend auf dem EFQM Modell 2013. Besuchen Sie unsere Studiengängen, Lehrgänge und Seminare in Olten und Zürich.   

Im Seminar erhalten Sie eine umfassende Übersicht über die Änderungen in der Norm ISO 14001:2015 sowie konkrete Praxistipps zur Anpassung Ihres UMS. 19. April 2017   
mehr
Aufbau von Sicherheitsmanagementsystemen - Lehrgang mit SAQ-Zertifikat in Zusammenarbeit mit Experten des Flughafens Zürich, SBB und der FHNW - Start: 20. April 2017   
mehr
Risikomanagement ist ein Muss für jede Führungskraft. Der Lehrgang Risikomanager vermittelt das notwendige Wissen und die Kompetenzen für die Praxis - Start: 4. April 2017   
mehr
Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die in ihrem Unternehmen ein internes Assessment auf Basis des EFQM Excellence Modells durchführen bzw. unterstützen wollen. 4./5. April 2017   
mehr
Medizintechnik & Pharma - Branchenspezifische Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte in der Beschaffung und im Qualitätsmanagement - 30./31. März 2017   
mehr
Neu! Bei diesem Seminar stehen die geänderten Anforderungen der Normrevision ISO 9001:2015 im Mittelpunkt und deren Konsequenzen für die Planung und Umsetzung interner Audits.    
mehr
 
 
#Revision ISO 14001:2015
Im Seminar erhalten Sie eine umfassende Übersicht über die Änderungen in der Norm ISO 14001:2015 sowie konkrete Praxistipps zur Anpassung Ihres UMS. 19. April 2017
1
#Safety Manager
Aufbau von Sicherheitsmanagementsystemen - Lehrgang mit SAQ-Zertifikat in Zusammenarbeit mit Experten des Flughafens Zürich, SBB und der FHNW - Start: 20. April 2017
2
#Risikomanager
Risikomanagement ist ein Muss für jede Führungskraft. Der Lehrgang Risikomanager vermittelt das notwendige Wissen und die Kompetenzen für die Praxis - Start: 4. April 2017
3
#Interner Excellence Assessor
Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die in ihrem Unternehmen ein internes Assessment auf Basis des EFQM Excellence Modells durchführen bzw. unterstützen wollen. 4./5. April 2017
4
#Compliance in der Beschaffung
Medizintechnik & Pharma - Branchenspezifische Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte in der Beschaffung und im Qualitätsmanagement - 30./31. März 2017
5
#Audits nach ISO 9001:2015
Neu! Bei diesem Seminar stehen die geänderten Anforderungen der Normrevision ISO 9001:2015 im Mittelpunkt und deren Konsequenzen für die Planung und Umsetzung interner Audits.
6

Studiengang
Dipl. Qualitätsmanagerin / Qualitätsmanager NDS HF

Nachdiplomstudium Qualitätsmanagement

Zielgruppe

Das Studium richtet sich an Personen, die ihren nächsten Karriereschritt im Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement oder der Unternehmensentwicklung planen.

Teilnehmende aus allen Branchen und Unternehmensgrössen garantieren ein vielfältiges und spannendes Lernumfeld mit hohem Praxisbezug.

Inhalte

Das Nachdiplomstudium Dipl. Qualitätsmanager/in NDS HF besteht aus zwei Hauptmodulen mit folgenden Themeninhalten:

Modul I:     Managementsysteme und Prozesse

  • Basiswissen Qualitätsmanagement
  • Strategie und Prozessmanagement
  • Prozessausrichtung und Prozessgestaltung
  • Software Tools im Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Einführung in das Beschwerdemanagement
  • Sicherung der Produkte- und Dienstleistungsqualität
  • Auditierung von Prozessen und Systemen
  • Messung, Kennzahlen und Steuerung
  • Schulungskonzepte im Qualitätsmanagement
  • Prozessverbesserung – Methoden zur Leistungssteigerung

Modul II:    Optimierung und Integration

  • Projektmanagement
  • Business Excellence
  • Corporate Social Responsibility
  • Wissensbilanz
  • Wissensmanagement
  • Betriebswirtschaft für Qualitätsmanager
  • Selfmanagement
  • Coaching
  • Organisationales Lernen
  • Moderationstechnik
  • Risikomanagement
  • Corporate Governance / IKS
  • Umweltmanagement
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Six Sigma

Detaillierte Informationen zum Studiengang finden Sie hier:

Produktbroschüre Dipl. Qualitätsmanager/in NDS HF

Erfahrungsberichte von Studenten

Dauer

39.5 Tage

Kurszeiten

Beginn:

08:45 Uhr

Ende:

ca. 16:30 Uhr

Abschluss

Eidg. Dipl. Qualitätsmanager/in NDS HF

Ausbildungspartner

SIB - Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie Zürich

Das Nachdiplomstudium wird in Zusammenarbeit mit dem SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie (Zürich) durchgeführt.

 

Infoabend

Weitere Ausbildungen

Studiengang

Lehrgänge

Kundenstimmen

Daniel Schmid

Die regen Diskussionen und Praxisübungen während den Ausbildungsblöcken waren für mich ein wichtiger Bestandteil und zusätzlicher Nutzen.

Heinz Schuhmacher

Sehr gute Dozenten aus verschiedenen Fachbereichen mit fundiertem Wissen.

Astrid Hirschmann

Die Ausbildung ist sehr breit aufgestellt und gibt Einblick in viele QM relevante Bereiche. Durch die Hausaufgaben, welche immer im Kontext der eigenen Unternehmung zu bearbeiten sind, wird das vermittelte Wissen angewendet und ein direktes Feedback durch die Dozenten gegeben.

Alexander Schumacher

Durch die diversen Berufsbranchen der Mitschüler haben sich sehr interessante Perspektiven im Unterricht ergeben. Neben den kompetenten Referenten und nicht zuletzt auch dank der hervorragenden Klassendynamik machte es immer wieder aufs neue Freude, Schultage so absolvieren zu können.

Michael Meissner

Sehr geschätzt habe ich die Offenheit und Flexibilität der Dozenten sowie deren Fähigkeit spezifische Problemstellungen aus dem beruflichen Alltag mit den gelehrten Instrumenten und Lösungsmethoden zu verbinden.

Bildungssystem Schweiz

Bildungssystem Schweizzoom
 

Anmeldung zum Nachdiplomstudium «Dipl. Qualitätsmanager/in NDS HF»

Aufnahmebedingungen

Bei der Selektion der Studierenden werden die Faktoren Ausbildung und Berufserfahrung berücksichtigt. Dabei entscheiden beide Aspekte über die Aufnahme:

Fachausweise und Diplome

Zugelassen sind Inhaber/innen eines eidg. Fachausweises oder eines eidg. Diploms und Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen, Universitäten oder Höheren Fachschulen.

Berufserfahrung

Sie bringen insgesamt 4 Jahre Berufspraxis mit (mindestens 2 Jahre Berufserfahrung nach abgeschlossenem Studium).

Über die Zulassung von Personen mit anderen Voraussetzungen entscheidet abschliessend die Studienleitung.

Die geforderten Unterlagen für die Aufnahme (Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise, Arbeitgeberbestätigung, Passfoto) können Sie uns direkt im Anschluss zur Anmeldung oder separat im  Upload-Center elektronisch zusenden (siehe auch Vertragliche Bedingungen).

 
 

Anmeldung zum gesamten Studiengang – Modul I & II

 
 

Anmeldung zum Direkteinstieg in Modul II

Inhabern eines gültigen SAQ-Zertifikates «Quality Systems Manager», «Qualitäts- und Prozessmanager», «Qualitäts- und Prozessmanager Gesundheitswesen» oder «Certified IT Process and Quality Manager – Advanced Level» wird die Vorbildung anerkannt und ermöglicht einen direkten Einstieg in das Modul II «Optimierung und Integration». Ansonsten gelten die selben Aufnahmebedingungen wie für die Anmeldung zum gesamten Studiengang. 

 

© 2017 SAQ-QUALICON AG · Schulung - Beratung - Coaching · Riggenbachstrasse 8 · CH-4600 Olten · Alle Rechte reserviert.

Linked in
SAQ-Qualicon bei Facebook
SAQ-Qualicon bei Google+
SAQ-QUALICON AG bei XING