StudiengangCAS Risk & Safety Management

Certificate of Advanced Studies

 
 
 

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an folgende Personen:

  • Führungs- und Fachkräfte, welche die zunehmenden gesetzlichen Sicherheitsanforderungen proaktiv etablieren, bzw. einen Beitrag zur systematischen Verbesserung der Sicherheit ihrer Organisation leisten wollen
  • Sicherheitsbeauftragte, die ihre Rolle und Funktion optimieren wollen und eine beruflich Weiterentwicklung anstreben
  • Sicherheitsbeauftragte, die das Erkennen, Analysieren, Bewerten, Steuern und Überwachen von sicherheitsrelevanten Aspekten systematisieren wollen
  • Fachverantwortliche, die sicherheitsrelevante Aktivitäten durch ein Managementsystem transparent gewährleisten und verbessern wollen
  • Qualitätsfachleute, die Risiko- und Sicherheitsmanagement in ein bestehendes Managementsystem integrieren möchten
 
 

Inhalte

Die Ausbildung vermittelt praxisnahes Wissen und Kompetenzen zu folgenden Schwerpunktthemen im Rahmen des «Risk and Safety Managements»:

  • Sicherheitsmanagement Grundlagen 
  • Sicherheitskultur und –bewusstsein
  • Human Factors
  • Risikoanalyse und – beurteilung
  • Führung und Verpflichtung
  • Ziele und Massnahmen planen und umsetzen
  • BCM/ Notfall- und Krisenmanagement
  • Informationen, Wissen und Kompetenzen für ein wirksames Sicherheitsmanagement
  • Überwachung, Messung Analyse und Bewertung

Einzelne Themengebiete werden durch zusätzliche Impulsreferate mit konkreten Beispielen aus der Unternehmenspraxis ergänzt.

Die Umsetzung des erworbenen Wissens in die Praxis wird durch die Erarbeitung von Lösungsansätzen im individuellen beruflichen Umfeld gefördert.

 
 
 

Nutzen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Studiengangs erwerben folgende Fähigkeiten:

  • Kennen relevante Grundlagen und Standards im Risiko- und Sicherheitsmanagement
  • Sind in der Lage, relevante Anforderungen an ein Sicherheitsmanagementsystem zweckmässig im Unternehmen zu integrieren
  • Können Gefahren erkennen und Risiken beurteilen
  • Verstehen die Bedeutung des «Faktors Mensch» als Schlüsselrolle im System von Aufgaben, Technik und Organisation
  • Kennen unterstützende und hemmende Faktoren zur Entwicklung von Sicherheitsbewusstsein und einer Sicherheitskultur
  • Übertragen Best Practice Vorgehensweisen auf das eigene berufliche Umfeld praxis- und nutzenorientiert
  • Können ein integrales Sicherheitsmanagementsystem aufbauen, umsetzen und betreiben
 
 

Dauer

12 Tage

 
 
 
 

Preis

CHF 6'500.-

 
 

Kurszeiten

08:45 Uhr – 17:15 Uhr

 
 

Abschlüsse

Certificate of Advanced Studies «Risk & Safety Manager» (12 ECTS)

SAQ-Zertifikat «Risikomanager»

 
 

Karriere

Das CAS «Risk & Safety Management» ist ein Wahlfach im Rahmen des Studiengangs MAS Quality Leadership.

Der Studiengang kann aber auch als in sich geschlossener CAS von Interessentinnen und Interessenten belegt werden, die nicht das ganze Masterstudium absolvieren können oder wollen.

 
 

Ausbildungspartner

Dieser CAS-Studiengang wird in Kooperation mit der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich angeboten.

Weiterleitung zur HWZ-Produktseite
 
 
 
 

Anerkennung

Der Lehrgang ist von der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeitssicherheit SGAS als Weiterbildung offiziell anerkannt.

Gemäss Fortbildungsreglement der SGAS zählt diese Veranstaltung 24 Fortbildungseinheiten (FBE).

Weiterleitung auf die SGAS-Website
 
 
 

Dozenten

 
 
Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Reto Gasser

2assistU GmbH

Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Daniel Huber

Flughafen Zürich

Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Anuschka Küng

Acons
Governance & Audit

 
 
 
Remo Küry

Remo Küry

ABB Schweiz

Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Lukas Matter

SBB AG Infrastruktur

Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Reinhard Obermüller

Swiss Infosec

 
 
 
Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Prof. Dr. Toni Wäfler

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

 
 
 
 
 

Kundenstimmen

 
 

Original Feedback aus der Kursevaluation:

«Themen sehr relevant. Form der Ausbildung sehr praxisorientiert.» Marco Rüegger

«Ich hatte kaum Vorwissen und habe deshalb viel profitiert. Grundsätzlich sehr gute Lernatmosphäre, Organisation, Infrastruktur etc. Unterstützung durch Referenten und deren Know-How = sehr hoch, danke.» Miriam Ledermann

«Die Methodik welche gewählt wurde sorgt für einen meist interessanten Unterricht. Fachexperten waren motiviert.» Philipp Amacker 

«Dozenten aus der Praxis» Rico Danuser

 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Studiengang «CAS Risk & Safety Management»