WeiterbildungNeu: Praxisorientiertes Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement für das Gesundheitswesen

 
 
 

Zielgruppe: Qualitätsmanager Gesundheitswesen

 
 

Das Seminar richtet sich an:

  • Qualitätsbeauftragte und Mitarbeitende aus dem Bereich Qualitätsmanagement in Spitälern, Spitex-Organisationen, Langzeitinstitutionen und im Rettungsdienst, die einen generellen Einstieg und in das Thema Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen suchen und sich einen ersten Überblick verschaffen wollen

  • Qualitätsbeauftragte im Gesundheitswesen, die ihr Wissen auf den aktuellen Stand bringen und in ihrem beruflichen Umfeld vertiefen möchten und an Austausch und konkreten Anwendungsbeispielen interessiert sind
 
 

Inhalte: Praxisorientiertes Qualitätsmanagement

 
 

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen folgende Themenstellungen:

  • Qualitätsmanagement als ganzheitliche Denkhaltung und Mittel zur Bewältigung von Komplexität verstehen
  • Die Bedeutung und die Elemente von Managementsystemen zu verstehen
  • Den Kontext der eigenen Organisation zu verstehen und die Gestaltung des Qualitätsmanagements darauf auszurichten
  • Die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Anspruchsgruppen an die Elemente und Ausgestaltung von Qualitätsmanagement im eigenen Umfeld zu erkennen
  • Entwicklung einer Unternehmensstrategie zu verstehen und sich mit der Umsetzung der Unternehmensstrategie auseinanderzusetzen
  • Wirksames, professionelles Prozessmanagement zu etablieren
 
 

Nutzen: Ganzheitliches Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 
 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars erwerben folgendes Wissen sowie folgende Fähigkeiten, Methoden und Handlungskompetenzen:

  • Qualitätsmanagement als ganzheitliche Denkhaltung und Mittel zur Bewältigung von Komplexität verstehen
  • Die Bedeutung und die Elemente von Managementsystemen zu verstehen
  • Den Kontext der eigenen Organisation zu verstehen und die Gestaltung des Qualitätsmanagements darauf auszurichten
  • Die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Anspruchsgruppen an die Elemente und Ausgestaltung von Qualitätsmanagement im eigenen Umfeld zu erkennen
  • Entwicklung einer Unternehmensstrategie zu verstehen und sich mit der Umsetzung der Unternehmensstrategie auseinanderzusetzen
  • Wirksames, professionelles Prozessmanagement zu etablieren
 
 

Dauer

4 Tage

 
 

Lernzeit

Total ca. 50 Lernstunden (inkl. 1 Praxisaufgabe)

 
 

Preis

CHF 2360.-

 
 

Kurszeiten

08:45 Uhr - 17:00 Uhr

 
 

Abschluss

Teilnahmebestätigung

 
 
 

Dozenten

 
 
 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Seminar «Praxisorientiertes Qualitätsmanagement»