SeminarNeu: Praxisorientiertes Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement für das Gesundheitswesen

 
 
 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an:

  • Qualitätsbeauftragte und Mitarbeitende aus dem Bereich Qualitätsmanagement in Spitälern, Spitex-Organisationen, Langzeitinstitutionen und im Rettungsdienst, die einen generellen Einstieg und in das Thema Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen suchen und sich einen ersten Überblick verschaffen wollen

  • Qualitätsbeauftragte im Gesundheitswesen, die ihr Wissen auf den aktuellen Stand bringen und in ihrem beruflichen Umfeld vertiefen möchten und an Austausch und konkreten Anwendungsbeispielen interessiert sind
 
 

Inhalte

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen folgende Themenstellungen:

  • Qualitätsmanagement als ganzheitliche Denkhaltung und Mittel zur Bewältigung von Komplexität verstehen
  • Die Bedeutung und die Elemente von Managementsystemen zu verstehen
  • Den Kontext der eigenen Organisation zu verstehen und die Gestaltung des Qualitätsmanagements darauf auszurichten
  • Die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Anspruchsgruppen an die Elemente und Ausgestaltung von Qualitätsmanagement im eigenen Umfeld zu erkennen
  • Entwicklung einer Unternehmensstrategie zu verstehen und sich mit der Umsetzung der Unternehmensstrategie auseinanderzusetzen
  • Wirksames, professionelles Prozessmanagement zu etablieren
 
 

Nutzen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars erwerben folgendes Wissen sowie folgende Fähigkeiten, Methoden und Handlungskompetenzen:

  • Qualitätsmanagement als ganzheitliche Denkhaltung und Mittel zur Bewältigung von Komplexität verstehen
  • Die Bedeutung und die Elemente von Managementsystemen zu verstehen
  • Den Kontext der eigenen Organisation zu verstehen und die Gestaltung des Qualitätsmanagements darauf auszurichten
  • Die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Anspruchsgruppen an die Elemente und Ausgestaltung von Qualitätsmanagement im eigenen Umfeld zu erkennen
  • Entwicklung einer Unternehmensstrategie zu verstehen und sich mit der Umsetzung der Unternehmensstrategie auseinanderzusetzen
  • Wirksames, professionelles Prozessmanagement zu etablieren
 
 

Dauer

4 Tage

 
 

Lernzeit

Total ca. 50 Lernstunden (inkl. 1 Praxisaufgabe)

 
 

Preis

CHF 2360.-

 
 

Kurszeiten

08:45 Uhr - 17:00 Uhr

 
 

Abschluss

Teilnahmebestätigung

 
 
 

Dozenten

 
 
Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Susan Conka
SAQ-QUALICON

Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Marc Aeberli
Privatklinik Hohenegg

Weiterleitung zum LinkedIn-Profil

Susana Sanchez
Universitätsspital Basel

 
 
 

Kundenstimmen

 
 

Original Feedback aus der Kursevaluation:

«Viel Raum und Zeit für Diskussionen»

«Lebendiger Unterricht»

«Hilfreiche Tipps, Beispiele»

«Abwechslungsreicher Unterricht»

«Offene und klare Kommunikation»

«Einbezug der unterschiedlichen Praxen waren äusserst spannend und hilfreich»

«Visualisierung der Themen auf Flipcharts, kein trockener Frontalunterricht»

«Rückmeldung Praxisaufgabe sehr hilfreich»

«Offenheit für die Breite der Thematik»

«Einbezug der Teilnehmenden»

«Verknüpfung vieler Perspektiven»

«Inputs sehr praxisnah»

«Flexibilität der Dozentin sich auf Beispiele der Teilnehmenden einzulassen»

 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Seminar «Praxisorientiertes Qualitätsmanagement»