WeiterbildungPartnerschaftliche Lieferantenentwicklung

Qualitätsentwicklung bei Lieferanten

 
 
 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Führungs- und Fachkräfte im Bereich Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Einkauf, Beschaffung und Supply Chain Management, welche die Qualität von Produkten und Dienstleistungen ihrer Lieferanten kontinuierlich optimieren und verbessern wollen.

 
 

Inhalte

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit (win-win) mit ausgewählten Lieferanten soll aktiv weiterentwickelt werden. Sie lernen, wie die einzelnen Instrumente des Supplier Quality Management Prozesses zusammenhängen und wie diese wirkungsvoll eingesetzt werden.

Das Seminar behandelt hierzu folgende Themenstellungen:

  • Grundlagen partnerschaftlicher Lieferantenentwicklung
  • Prozess «Supplier Quality Management»
  • Handlungsfelder identifizieren
  • Lösungsansätze und «Best Practice Beispiel» kennenlernen
  • Aktionen zur Lieferantenentwicklung einleiten
  • Handlungsbedarf präsentieren
 
 

Nutzen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars erwerben folgendes Wissen sowie folgende Fähigkeiten, Methoden und Handlungskompetenzen:

  • Zusammenhänge aller Instrumente des gesamten Supplier Quality Management Prozesses verstehen
  • Bestehende Partnerschaften in ausgewählten Handlungsfeldern zielgerichtet weiterentwickeln
  • Lösungsansätze und Best Practice Beispiel kennenlernen
  • Aktionen zur Optimierung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit einleiten
 
 

Abschluss

Teilnahmebestätigung

 
 

Dauer

2 Tage

 
 

Preis

CHF 1'200.-

 
 

Kurszeiten

08:45 Uhr - 17:00 Uhr

 
 
 

Dozenten

 
 
 
 

Ausbildungspartner

 
 
Zur Procure-Website

Das Seminar wird in Zusammenarbeit mit unserem Ausbildungspartner procure.ch durchgeführt.

 
 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Seminar «Partnerschaftliche Lieferantenentwicklung»