PrüfungSupplier Quality Management

Supplier Quality Manager / Supplier Auditor

 
 
 

Prüfung

 
 

Teilnehmer

Absolventen des SAQ-QUALICON Lehrgangs «Supplier Quality Management».

 
 

Form

Bewertete Praxisarbeit zum Thema «Lieferantenentwicklung»

Erarbeiten eines Projektvorschlages mit dem Titel:
«Optimierung der Qualität in meiner Wertschöpfungskette»

Der Projektvorschlag beinhaltet 

  • eine Grobanalyse des Ist Zustandes und  einen verbesserten Soll-Zustand im individuellen Umfeld
  • den Antrag für die Implementierung konkreter Verbesserungen mit Zeitplan und Budget

Die Grobanalyse basiert auf den Abschlussaufgaben aller Module. Die mündliche Prüfung besteht aus der Präsentation der Praxisarbeit und einem anschliessenden Fachgespräch.

 
 

Dauer

45 Minuten

 
 

Preis

CHF 550.-

 
 

Abschluss

Diplom SAQ-QUALICON / procure.ch

«Supplier Quality Manager» / «Supplier Auditor»

 
 

Prüfungswesen

Prüfungsinhalte und Prüfungsform
Die Prüfungsaufgaben richten sich nach den Lernzielen in den einzelnen Lehrgängen. Die Prüfungsform kann mündlich (Präsentationen, Fachgespräche oder Intervisionssettings) oder schriftlich (Praxisaufgaben, Multiple Choice- Fragen, Textaufgaben oder Fallstudien) sein. Über den Ablauf der Prüfung werden Sie im Unterricht ausführlich informiert.
 
Einsprachen
Eine Einsprache wird erstinstanzlich durch die/den  Lehrgangsverantwortliche/n behandelt. In zweiter Instanz können Einsprachen an die Geschäftsleitung der SAQ-QUALICON AG gerichtet werden. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Lehrgangsleitung Ihres Lehrgangs.

 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Prüfung «Supplier Quality Management»

Bitte beachten Sie!  Die Anmeldung zur Abschlussprüfung ist optional und muss separat erfolgen.