WeiterbildungNeu: Qualitätsmanager Gesundheitswesen Basis

Für Einsteiger ins Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 
 
 

Zielgruppe: Einsteiger ins Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 
 
  • Personen, die im Gesundheitswesen tätig sind und neu Aufgaben und Funktionen als Qualitätsbeauftragte oder Qualitätsmanager übernehmen.

  • Personen, die Grundlagen und Basiswissen zum Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen benötigen.
  • Personen, die ihr Wissen zu Qualität im Gesundheitswesen auf den neusten Stand bringen möchten und aktuelle Entwicklungen im Qualitätsmanagement kennenlernen wollen.

  • Personen, die zeitgemässe Modelle zur Definition von Qualität und aktuelle Methoden zur Umsetzung von Qualitätsmanagement in Spitälern, Arztpraxen, Ambulatorien, Heimen und Rettungsdiensten suchen.
 
 

Inhalte: Normen und Zertifizierungen, Anspruchsgruppen, Prozessmanagement, Patientensicherheit und Interne Audits

 
 

Wir erarbeiten im Modul «Qualitäts- und Prozessmanager Gesundheitswesen Basis» gemeinsam die Grundlagen des Qualitätsmanagements; gehen auf die spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten im Gesundheitswesen ein und wenden das Erlernte im eigenen Arbeitsumfeld an.

Definition von Qualität, Denkhaltungen im Qualitätsmanagement, Anspruchsgruppenanalyse, Überblick und Einordnung wichtiger Zertifikate im Gesundheitswesen (ISO 9001, EFQM, Sanacert, IVR, Swiss Leading Hospitals u.a.), Ablauf von Zertifizierungen, SWOT-Analyse, Prozesslandkarten, Prozessdokumentation – das sind die Themen im Teil Praxisorientiertes Qualitätsmanagement.

Im Teil Patientensicherheit greifen wir zentrale Sicherheitsthemen im Gesundheitswesen auf. Sie erhalten einen Überblick über das breite Themengebiet und diskutieren aktuelle Entwicklungen. Neben Sicherheitsaspekten geht es um Human Factors, also darum, wie Menschen im System funktionieren, um Fehlerkultur und CIRS sowie um Klinisches Risikomanagement und Root Cause Analysen mit London Protocol.

Im Teil Interne Audits in Gesundheitsorganisationen erarbeiten und üben wir das wichtigste Instrument zur Qualitätssicherung. Dabei legen wir den Fokus darauf, wie mit professionellen internen Audits in Institutionen des Gesundheitswesens die Kultur positiv beeinflusst und die Motivation zur kontinuierlichen Verbesserung gefördert werden kann.

 
 

Dauer

8 Tage

 
 

Kurszeiten

8:45 Uhr bis 17:00 Uhr

 
 

Abschluss

Diplom «Qualitätsmanager Gesundheitswesen Basis»

 
 

Sie brauchen nur einzelne Inhalte aus dem Kurs?

 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

«Qualitätsmanager Gesundheitswesen Basis»