WeiterbildungSupplier Quality Management

Qualitätsentwicklung bei Lieferanten

 
 
 

Zielgruppe: Supplier Quality Management

 
 

Der Lehrgang richtet sich an Führungs- und Fachkräfte im Bereich Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Einkauf, Beschaffung und Supply Chain Management, die strategieorientiert die Zulieferqualität verbessern und Lieferantenrisiken systematisch reduzieren wollen.

 
 

Inhalte: Supplier Quality Management

 
 

Die Ausbildung vermittelt praxisnahes Wissen und Fähigkeiten für eine professionelle und nachhaltige Lieferantenentwicklung zur Sicherung  der Qualität entlang der Wertschöpfungskette.

Der Lehrgang besteht aus folgenden Modulen:

 
 

Nutzen: Supplier Quality Management

 
 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrganges erwerben folgendes Wissen sowie folgende Fähigkeiten, Methoden und Handlungskompetenzen:

  • Gezielte Entwicklung der Qualität (Prozess, Produkt, Dienstleistungen) entlang der Wertschöpfungskette
  • Reduktion der Fehlerkosten und/oder Qualitätsrisiken durch
    - Qualitätsbezogene Bewertung von Lieferanten
    - Verbesserung der Produktqualität
    - Streben nach Null-Fehler
    - Partnerschaftliche Lieferantenentwicklung
  • Zielorientiertes Auditieren von Lieferanten
 
 

Dauer

10 Tage (exkl. Prüfung)

 
 

Preis

Nicht SAQ-Mitglied    CHF 5'560.-
SAQ-Mitglied              CHF 5'160.-

 
 

Kurszeiten

08:45 Uhr - 17:00 Uhr

 
 
 

Ansprechperson

 
 
 
 

Abschluss: Supplier Quality Management

 
 

Diplom SAQ-QUALICON / procure.ch:

«Supplier Quality Manager» / «Supplier Auditor»

Voraussetzungen und Bedingungen zum Erhalt des Diploms siehe
Prüfung
«Supplier Quality Management».

 
 

Ausbildungspartner

 
 
Weiterleitung zur Procure-Website

In Zusammenarbeit mit unserem Ausbildungspartner procure.ch.

 
 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Lehrgang «Supplier Quality Management»

Bitte beachten Sie!

Die Anmeldung zur Lehrgangsprüfung «Supplier Quality Management» ist optional und erfolgt separat Prüfung «Supplier Quality Management».