LehrgangQualitäts- und Prozessmanager

EOQ Quality Manager

 

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die in ihrer Organisation Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Qualitäts- und Prozessmanagement wahrnehmen
oder ihr Wissen in diesem Themenumfeld auf den neusten Stand bringen
wollen.

Hinweise: 

Für Einsteiger in das Themengebiet Qualitätsmanagement mit geringer Erfahrung und ohne Führungsverantwortung empfehlen wir den Basislehrgang Assistent/in Qualitätsmanagement.

Für Qualitätsverantwortliche im Gesundheitswesen wird alternativ der Lehrgang Qualitäts- und Prozessmanager Gesundheitswesen mit den Schwerpunktthemen Spitex, Spital, Pflege und Rettungswesen angeboten.

Inhalte

Die Ausbildung vermittelt praxisorientiertes Wissen und Fähigkeiten zum Aufbau integrierter Managementsysteme sowie der Implementierung eines professionellen Qualitäts- und Prozessmanagements. Ein Schwerpunkt der Ausbildung bildet die Gestaltung und Entwicklung prozessorientierter Organisationen mit Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse und Erwartungen.

Der Lehrgang umfasst zehn Einzelmodule (+ Prüfungsvorbereitung) mit folgenden Themenschwerpunkten:

Nutzen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrganges erwerben folgendes Wissen sowie folgende Fähigkeiten, Methoden und Handlungskompetenzen:

  • Prozessorientierte Managementsysteme professionell aufbauen, implementieren und optimieren
  • Unternehmensstrategien mit Hilfe des Prozessmanagements praxisorientiert umsetzen
  • Kundenorientierung des Unternehmens aktiv fördern
  • Managementsysteme kontinuierlich weiterentwickeln und systematisch verbessern

Dauer

17 Tage exkl. Prüfung

Kurszeiten

08:45 Uhr - 17:00 Uhr

Abschluss

SAQ-Zertifikat «Qualitäts- und Prozessmanager»

EOQ-Zertifikat «Quality Manager»

Voraussetzungen und Bedingungen zum Erhalt der Zertifikate
siehe Prüfung Qualitäts- und Prozessmanager.

Anerkennung

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs «Qualitäts- und Prozessmanager» können direkt in das 2. Modul «Optimierung und Integration» des Nachdiplomstudiums Dipl. Qualitätsmanager/in NDS HF einsteigen, sofern sie die weiteren Zulassungsbedingungen zum Studiengang erfüllen.

Dozenten

Alexandra Bongard

Claudia Abu Khadrah

Business Consulting & Life Coaching

Heinz Kocher

Susan Conka

SAQ-QUALICON

Christian Muster

Marco Frey

Frey Innovation GmbH

Christian Muster

Andrea Gisi

KATHARINA MÜLLENER

 
Alexandra Bongard

Stefan Hünig

SAQ-QUALICON

Heinz Kocher

Roger Jutzi

SAQ-QUALICON

Christian Muster

Heinz Kocher

SAQ-QUALICON

Christian Muster

Markus Matter

SAQ-QUALICON

 
Alexandra Bongard

Martin Mechlinski

SAQ-QUALICON

Heinz Kocher

Peter Müller

ARA Rhein AG

Christian Muster

Andreas Muster

SAQ-QUALICON

Christian Muster

Christian Muster

SAQ-QUALICON

 

Kundenstimmen

Original Feedback aus der Kursevaluation:

«Immer andere Dozenten und interessante Workshops» Andreas Bogo

«Angenehme Lernatmosphäre, gute Beispiele» André Schär

«Kompetente Dozenten, sehr hilfsbereit. Vom Ambiente, Kompetenz und Betreuung eine der besten Ausbildungen die ich besuchte» Wolfgang Rieck

«Themen sehr gut und deutlich erklärt, sehr nachvollziehbar. Ich konnte den Bezug zum Unternehmen verknüpfen» Asmir Rastoder

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Lehrgang «Qualitäts- und Prozessmanager»

Bitte beachten Sie!

Die Anmeldung zur SAQ-Zertifikatsprüfung «Qualitäts- und Prozessmanager» ist optional und erfolgt separat Prüfung Qualitäts- und Prozessmanager.

 
 

Haben Sie Fragen?