LehrgangNeu: Lean Manager Advanced

Lean Management & Kaizen

 
 
 

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Kaizen- und Leanverantwortliche, Qualitätsmanager und Führungskräfte, welche ihre Kenntnisse im Lean Management weiter vertiefen möchten.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Lehrgang:

  • Abgeschlossene Berufslehre und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Generelles Grundverständnis und Grundkenntnisse der Lean-Prinzipien und gängiger Methoden (Philosophie, 7 Arten der Verschwendung, Kanban, Wertstromanalyse, etc.)
  • Idealerweise haben die Teilnehmenden den Basic-Kurs Lean Manager, CAS Continuous Improvement(mit Themenfeld Lean Management) oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert.
 
 

Inhalte

Sie besitzen einen guten Überblick zu Lean Thinking und den wichtigsten Methoden und Tools. Nun werden wir noch konkreter, tauchen ein in die DNA der Prozessoptimierung, frischen einzelne Themen auf und verbinden diese immer mit der Frage, wie bringe ich Lean zu den Mitarbeitenden. Produktion vs. Administration? Nicht bei uns – das Eine geht ohne das Andere nicht. Sie wollen Wirkung erzielen? Wir zeigen Ihnen mit Lean Leadership diverse Ansätze, die sich in der Praxis bewährt haben und welche Sie gleich nach dem Kurs anwenden können. 

Diverse spielerische Elemente verbunden mit Theorie und Praxis sind die Voraussetzung für einen spannenden Kurs und diese Themen erwarten Sie:

  • 5S, Kanban, Spaghetti-Diagramm, Wertstrom in einer Simulation repetieren und erleben
  • Vertiefung von Wertstromanalyse und –design mit Bearbeitung einer ausführlichen Fallstudie
  • Engpasskonzentrierte Strategien inkl. Definition und Berechnung von wichtigen Kennzahlen (z.B. First-Time-Right-Quote, Rolled Throughput Yield, OEE), Steuerungsboards und Darstellung von Taktzeiten
  • Tätigkeitsstrukturanalyse / Zeitanalyse
  • Verbesserungs- und Coaching-Kata in der konkreten Anwendung mit Feedbackmöglichkeit unter den Teilnehmenden
  • Führen in einer Lean-Welt inkl. Rollenverhalten der Führung

  • Organisationsentwicklung Lean inkl. Change Management

  • Gemba Kanri

  • Die Verknüpfung von Lean Management und agilen Methoden (Scrum, Design Thinking, Lean Start up) verstehen und ein neuer Begriff taucht auf: Lean Future Praxisarbeit in Form eines Verbesserungsprojekts

 
 

Nutzen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind am Ende des Lehrgangs in der Lage:

  • Den Lean-Prozess optimal auf die Organisation auszurichten
  • Das Verhalten der Führungskräfte und dessen Wirkung auf den Erfolg zu erkennen und in die gewünschte Richtung zu steuern
  • Veränderungsprozesse richtig zu gestalten und begleiten
  • Selbstständig Prozesse im eigenen Unternehmen mittels Einsatz von Lean Methoden ganzheitlich und nachhaltig zu verbessern
  • Mittels verschiedener Strategien und Kennzahlen die Prozesse effektiv zu optimieren
  • Weitere moderne/agile Methoden mit Lean in Einklang zu bringen
 
 
 
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.

Dauer

4 Tage

 
 

Preis

CHF 2'390.-

 
 

Kurszeiten

08:45 Uhr - 17:00 Uhr

 
 

Abschluss

SAQ-QUALICON Diplom «Lean Manager Advanced»

 
 

Dozenten

 
 
Marco Schöpf

Marco Schöpf

Post CH AG

Alexandra Bongardt

Alexandra Bongardt

SAQ-QUALICON

 
 
 

Kundenstimmen

Original Feedback aus der Kursevaluation:

«Sehr guter Dozent mit viel Erfahrung» Boris Budesa

«Sehr angenehmes Ambiente» Christof Walker

«Praxisbeispiele» Stefan Bögli

«Kurz und knackig mit guten Spielen zur Veranschaulichung. Gute Praxis-Themen angesprochen und Erfahrungsaustausch» Kenneth Grob

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Lehrgang «Lean Manager Advanced»