LehrgangExterner Auditor Arbeitssicherheit

Externe Audits von Arbeitssicherheitssystemen

 
 
 

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Sicherheitsbeauftragte und andere Fachpersonen, die Managementsystemen bezüglich den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz unabhängig von Art, Struktur und Grösse der Organisation beurteilen, bewerten und verbessern wollen.

 
 

Inhalte

In diesem Lehrgang lernen Sie sicher und effizient zu auditieren – unabhängig von Regelwerk, Auditart und Branche. Die Ausbildung vermittelt wichtige Kompetenzen im Auditieren mit folgenden Themenschwerpunkten:

  • Grundlagen für Audits (z.B. ISO 19011)
  • Rahmenbedingungen für Audits (z.B. ISO 17021:2015)
  • Auditplanung und –vorbereitung
  • Interkulturelle Aspekte eines externen Audits
  • Einsatz von geeigneten Werkzeugen und Auditchecklisten
  • Beurteilung und Interpretation von Sachverhalten
  • Auditdurchführung
  • Gesprächsverhalten und Fragetechnik
  • Auslösung und Überwachung von Korrekturmassnahmen
  • Berichterstattung und Feedback
  • fachspezifischen Workshops zum Transfer der Auditkompetenzen auf Ihr spezifisches Fachgebiet 
 
 

Nutzen

Teilnehmende der Aus- und Weiterbildung erwerben folgende Fähigkeiten, Methoden und Handlungskompetenzen:

  • Audits zielorientiert planen und vorbereiten
  • Mit Personen im Auditprozess lösungsorientiert und angemessen kommunizieren
  • Audittechnik und Hilfsmittel effizient und wirksam anwenden
  • Verbesserungspotenziale erkennen und Umsetzungsaktionen einleiten
  • Kritische Auditsituationen meistern
  • Auditergebnisse konstruktiv und wertschätzend kommunizieren
  • In Audits agil auf Situationen eingehen können
 
 

Dauer

3 Tage

 
 

Preis

Nicht SAQ-Mitglied    CHF 2'030.-
SAQ-Mitglied              CHF 1'830.-

 
 
 

Kurszeiten

08:45 Uhr - 17:00 Uhr

 
 

Abschluss

SAQ-QUALICON Diplom «Externer Auditor Arbeitssicherheit»

 
 

Voraussetzung für Teilnahme

Ein Ausbildungsnachweis zu den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (z.B. OHSAS 18001) im Umfang von mindestens 4 Tagen Präsenzunterricht ist zu erbringen.

Die erforderlichen Ausbildungsnachweise können Sie uns direkt im Anschluss zur Anmeldung oder separat im Upload-Center elektronisch zusenden.

Die Fähigkeit Sicherheits- und Gesundheitsrisiken in Unternehmen zu identifizieren werden vorausgesetzt.

Erste Praxiserfahrungen im Rahmen von internen oder externen Audits sind von Vorteil.

 
 

Zertifizierung

 
 

Dozenten

 
 
Beat Häfliger

Beat Häfliger

SAQ-QUALICON

Beat Sägesser

Beat Sägesser

SAQ-QUALICON

 
 
 

Kundenstimmen

 
 

Original Feedback aus der Kursevaluation:

«Authentische, fachkompetente Herangehensweise» Matteo Brandt

«Interessanter Kontakt mit Studienkollegen.» Christof Fehr

«Sehr abwechslungsreich, Praxis, Theorie, Übungen» Damian Huber

«Gut gesteuert und trotzdem die Diskussion nicht behindert.» Matthias Kamber

«Sämtliche Themen waren für mich wichtig. Gute Gesamtstruktur, kann man ohne Vorbehalt weiterempfehlen.» Martin Geiger

 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Lehrgang «Externer Auditor Arbeitssicherheit»

Bitte beachten Sie!

Die Prüfung zum Erhalt des SAQ-QUALICON Diploms «Externer Auditor Arbeitssicherheit» ist optional. Es ist deshalb eine separate Anmeldung zur Prüfung erforderlich Prüfung Externer Auditor Arbeitssicherheit.