WeiterbildungBetrieblicher Datenschutzverantwortlicher

Für Datenschutzverantwortliche gemäss revidiertem Datenschutzgesetz der Schweiz

 
 
 

Zielgruppe: Betrieblicher Datenschutzverantwortlicher

 
 

Der Lehrgang richtet sich an Personalverantwortliche, IT-Projektleiter, betriebliche Datenschutzbeauftragte, Datenschutzverantwortliche, Revisoren, Compliance Officer, Sicherheitsverantwortliche oder generell an Personen, die sich mit Fragen zum Datenschutz in Unternehmen befassen.

 
 

Inhalte: Betrieblicher Datenschutzverantwortlicher

 
 

Im Rahmen dieser Ausbildung werden Sie umfassend in die Aufgaben des Datenschutzverantwortlichen gemäss revidiertem Datenschutzgesetz der Schweiz eingeführt.

Der Lehrgang befähigt Sie, andere Fachbereiche bezüglich Datenschutz kompetent und zielorientiert zu unterstützen. Nachfolgend ein Auszug aus der Vielzahl behandelter Themenstellungen:

  • Grundlagen des Datenschutzes, Datenschutz in der Schweiz und der EU
  • Datenschutzgesetz (DSG), Verordnung zum Datenschutzgesetz (VDSG), Zertifizierungsverordnung (VDSZ)
  • Aufbau eines Datenschutzmanagementsystems
  • Interne Überwachung
  • Inventarisierung und Klassifizierung von Datensammlungen
  • Bearbeitung von Daten, Datentransfer ins Ausland etc.
  • Technischer Datenschutz / Systemdatenschutz
  • Verschlüsselung, Authentisierung, interne Protokollierungen
  • etc.
 
 

Dauer

5 Tage

 
 

Preis

CHF 4'500.-

 
 

Ansprechperson

 
 
 
 

Abschluss: Betrieblicher Datenschutzverantwortlicher

Zertifikat

 
 

Ausbildungspartner

 
 
Weiterleitung zur Swiss Infosec-Website

Die Weiterbildung wird in Zusammenarbeit mit unserem Partner Swiss Infosec durchgeführt.

 
 
 

Termine / Ort / Preis / Anmeldung

Lehrgang «Betrieblicher Datenschutzverantwortlicher»